Nettetal. Unternehmen sollten sich heute schon frühzeitig um ihren Nachwuchs kümmern. Eine zielgruppengenaue Ansprache ist dabei essenziell. Aber was müssen Unternehmen tun, um von der neuen Generation überhaupt wahrgenommen zu werden? Unternehmenscoaches von baseL nettetal e.V. unterstützen ihre Kooperationsunternehmen beim Ausbildungsmarketing und bei der Akquise von zukünftigen Fachkräften.

baseL ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, dass Jugendliche durch vielfältige Angebote innerhalb der Berufsorientierung einen zielgerichteten Anschluss finden. Durch persönliches Coaching werden die jungen Menschen bei der Erarbeitung ihres Berufsziels, der erfolgreichen Ausbildungsplatzsuche und dem Start in Ausbildung sowie Studium gefördert. Kerstin Longerich und Nina Eibelshäuser, Unternehmenscoaches von baseL, werden uns bei unserem Wirtschaftsfrühstück die Arbeit und Aktivitäten der Netzwerkinitiative vorstellen. Die Stadt Nettetal und die Sparkasse Krefeld laden daher ganz herzlich ein zum 24. Nettetaler Wirtschaftsfrühstück am Mittwoch, 1. Februar 2023 ab 7:30 Uhr ins
Restaurant Haus Bey, An Haus Bey 16, 41334 Nettetal ein (Achtung: neuer Veranstaltungsort).

Folgender Ablauf ist geplant:
7:15 Uhr: Einlass
7:30 Uhr: Begrüßung / Frühstück
8:00 Uhr: „Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung mit baseL nettetal e.V.“
Referentinnen: Kerstin Longerich und Nina Eibelshäuser (baseL nettetal e.V.)
9:00 Uhr: Start in den Arbeitstag

Selbstverständlich werden wir dafür sorgen, dass die Auflagen der aktuellen Coronaschutzverordnung eingehalten werden. Um Anmeldung bis zum 23. Januar 2023 unter Telefon 02153 / 898 – 8005 oder E-Mail unternehmensservice@nettetal.de wird gebeten.